Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
Weitere Meldungen

„Hier kommt es fast täglich zu gefährlichen Situationen. Es sind hier auch bereits Radfahrer mit Autofahrern kollidiert“ berichteten Anwohner der Siedlung Am Umspannwerk.


weiter

„Wir sehen bei der Neugestaltung des Studentenwohnheims an der Boeselager Straße die Chance für den Radverkehr, die bestehende Radwegeverbindung, die bisher im Osten Mecklenbecks an der Echelmeyerstraße endet, weiter bis zur Boeselagerstraße und damit in Richtung Aasee- und Innenstadt abseits der Hauptverkehrsadern fortzuführen“, sagen CDU Ratsherr Rolf Klein und CDU-Bezirksvertreter Peter Wolfgarten nun in einer Presseerklärung. „Die fehlende ca. 400 m lange Wegstrecke soll nach Vorstellung der CDU auf dem Parkplatz des Studentenwerkes nördlich der Friedensschule verlaufen. Eine Öffnung zur Parkfläche der R+V Versicherung ist bereits vorhanden. Ob eine Weiterführung auf den Grundstücken des HBZ oder der Friedensschule möglich ist will die CDU nun ausloten“.


weiter

Bei den Überlegungen zum Neubau des Studentenwohnheimes an der Boeselager Straße (Boeselburg) wird auch über die Errichtung einer Kinderbetreuungseinrichtung in 4 Gruppen mit 40 Plätzen, überwiegend im U3-Bereich in Trägerschaft des Studentenwerkes Münster in Mecklenbeck nachgedacht, so CDU Bezirksvertreter Peter Wolfgarten in einer Pressemitteilung. Das Studentenwerk Münster sieht bei mehreren Tausend Studierenden mit Kindern weiteren Bedarf für eine Kinderbetreuung und wird einen entsprechenden Antrag stellen. Eine Realisierung könnte bei den Neubauarbeiten im Jahr 2011/2012 erfolgen“.


weiter

Schmelters Kotten und seine Geschichte steht im Mittelpunkt des neuen Buches von Karlheinz Pötter. Dazu gehört auch der detaillierte Einblick in die Vergangenheit des geografischen Umfeld, bekannt als Klapperhagen.

Die lebendig geschriebene Darstellung zeigt die Nutzung und Entwicklung des Hauses und seiner Umgebung im Laufe der Jahrhunderte von ca. 900 – 2009.


weiter

sind die Pläne des Studentenwerks und des Landes zur Sanierung des Studentenwohnheims Boeselburg nach Meinung der CDU in Mecklenbeck. „Eine Veränderung der Raumaufteilungen hin zu Appartements mit Bad und Kochnische entspricht heutigen Anforderungen an studentischen Wohnraum sicherlich besser als die bisherigen kleinen Einzelzimmer.“, schätzt CDU-Ratherr Rolf Klein die Planungen ein: „Zu einer familienfreundlichen Stadt wie Münster passt es dabei gut, wenn mit solchen Appartements dann auch Raum für Studierende mit Kindern geschaffen wird.“.


weiter

Die Stadt Münster hat auch in diesem Jahr wieder zusätzliche U3-Plätze in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege mit den freien Trägern im Rahmen der kommunalen Bedarfsplanung abgestimmt und dem Land gegenüber zur Förderung der Betriebskosten beantragt.


weiter

 Das Engagement der Jugendlichen hat sich gelohnt! Dank einer Unterschriftenaktion in Mecklenbeck, mit der sich Jugendliche für die Sanierung der Skaterfläche an der Mecklenbecker Straße eingesetzt hatten, einer guten Pressekampagne und dem Einsatz der CDU Mecklenbeck, die einen Prüfantrag stellte, bezuschusst die Bezirksvertretung Münster West die gewünscht Erweiterung der Anlage in der Sitzung vom 30.04.09 mit 5.000 EUR.


weiter

Presseerklärung der CDU Mecklenbeck

Wenn die Grünen nach fünf Jahren nun endlich auch im Wahlkampf den Stadtteil Mecklenbeck entdecken und Herr Joksch sich in der Presse äußert, niemand habe die Aufteilung der Schule auf zwei Standorte in mehreren hundert Metern Entfernung je als Nachteil angesehen, dann frage ich mich, in welchem Stadtteil er lebt“, wundert sich Rolf Klein.

weiter

Artikelbild
Peter Wust Schule Münster
Antrag der CDU

Die Verwaltung wird beauftragt, bis spätestens Ende 2009 ein Konzept für die Zusammen­führung der Peter-Wust-Grundschule und die Neuerrichtung einer Zweifachsporthalle am Standort Dingbängerweg vorzulegen. Dabei sind folgende Aspekte zu berücksichtigen:


weiter

Antrag der CDU

Die Verwaltung wird gebeten,
 
1. die mit Vorlage V/0799/2008 am 30.10.08 beschlossenen Sanierungs-/ Investitionsmaßnahmen für das Jahr 2009 an der Peter-Wust-Schule in Mecklenbeck in Höhe von 123.000 EUR für die Dacheindeckung mit Blitzschutz an der Sporthalle der PWS I (Standort Dingbängerweg) und die Erneuerung von Fenstern im Erdgeschoss zur Straßenseite (Standort PWS II Schürbusch) vorerst zurückzustellen.

 

weiter